Pfeifenliste aus 1908 Walcker Zinkpfeifen

Diese Liste von verschiedenen Registern Walckers aus 1908 dokumentiert sehr schön, welche Mensuren Walcker verwendete. Etwa ab 1902 kam ein gewisser Schematismus auf, der in dieser Liste gipfelte und der zeigt, dass hier sehr „einfach“ gehandhabt wurde. In Verbindung mit unserer auf aeoline aufgeführten Walcker-Mensurliste ( Walcker Normalmensur 1908 und 1950) kann man so recht simpel alle Pfeifen der romantischen Walcker-Orgeln rekonstruieren. Weitere Listen (der 4′, Holz-und Zungenpfeifen) sind noch bekannt und werden gelegentlich hier gezeigt.

walcker1908_01.pdf

Comments are closed.