Das spanische ORLOS

Wir haben hier ein Orlos in Trujillo gefunden. Das ist eine Stadt in der Extremadura nahe Guadalupe, aus der große Konquistadores stammen, wie Francisco Pizzaro. Diese Leute haben den Namen der Stadt in ganz Südamerika verbreitet.

Man findet diese Orlos, meist wie hier als 8′, in fast allen großen spanischen Zungenbatterien an unterster Reihe. In dem nachfolgenden Bild ist es die Kaiserorgel Toledos.

orlos0007.JPG orlos0008.JPG
Hier verschiedene Bilder dieses Orlos aus der Orgel in Trujillo :

orlos.JPG orlos0003.JPG orlos0001.JPG orlos0005.JPG

Die Becher des Orlos (Spanisches Regal) sind also ähnlich dem Geigenregal geformt, nur oben ausgeweitet. Der Klang kommt in Richtung Cromorne.

Oberer Durchmesser des Bechers C ist etwa 50mm. In der Regel werden offene zylindrische Kehlen verwendet. (siehe hierzu auch unsere Spanische Seiten )

(gwm)

Comments are closed.